AREALIS: # Reihenendhaus # ruhige Lage #

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
externe ObjnrYS-958
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypReihenend
PLZ53177
OrtBonn
LandDeutschland
Wohnfläche122 m²
Grundstücksgröße377 m²
Anzahl Zimmer5
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer2
Anzahl Balkone1
Anzahl Terrassen1
BefeuerungElektro
Etagenzahl2
BalkonJa
TerrasseJa
externe ObjnrYS-958 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypReihenend PLZ53177
OrtBonn LandDeutschland
Wohnfläche122 m² Grundstücksgröße377 m²
Anzahl Zimmer5 Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer2 Anzahl Balkone1
Anzahl Terrassen1 BefeuerungElektro
Etagenzahl2 BalkonJa
TerrasseJa

Hinweis zur Provision: Die Courtage beträgt 3,57 % (inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer)

Details zur Immobilie
Im Alleinauftrag der Eigentümer bieten wir dieses gut geschnittene Reihenendhaus im Marienforster Tal an, welches sich sehr gut für eine Familie als auch für ein Paar als Wohndomizil eignet.

GERNE ERHALTEN SIE AUF ANFRAGE EIN AUSFÜHRLICHES EXPOSÉ

In einem gewachsenen und grünen Umfeld wohnen Sie nicht nur ruhig, sondern auch angenehm zentral mit hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten und Verkehrsanbindungen in unmittelbarer Nähe.

Das massiv gebaute Einfamilienhaus wurde im Jahr 1961 auf dem 377 qm großen Grundstück errichtet und erstreckt sich über zwei Ebenen zuzüglich Keller. Ein Schuppen im Garten komplettiert das Angebot.

Das Reihenendhaus ist in einem baujahrestypischen Zustand. Obwohl das Haus in Teilbereichen renoviert wurde (die Dacheindeckung und das Bad ca. in 1990 und die Elektrounterverteilung ca. in 2005), werden Sie hier noch weitere Renovierungen vornehmen müssen, da das Haus zurzeit mit einer Nachtspeicherheizung beheizt wird.

Die Liegenschaft wird Sie aber dennoch durch seine ruhige und grüne Grundstückslage in Verbindung mit einem klassischen sowie praktischen Grundriss überzeugen. Der Garten ist ausreichend groß, aber dennoch angenehm zu pflegen und richtet sich optimal Richtung Westen. Die leichte Hanglage sorgt für einen unverbaubaren Blick ins Grüne.

Das Haus bietet einer Familie auf ca. 122,42 qm mit 3 Schlafzimmern genügend Platz und bietet noch diverse gestalterische Möglichkeiten. Diese haben wir in Visualisierungen dargestellt, die diesem Exposé beigefügt sind.

Sie betreten das Reihenendhaus über einen Windfang, der Sie in einen Flur führt. Rechterhand befinden sich das Wohnzimmer sowie das Esszimmer. Zurzeit sind diese Räume getrennt, könnten aber problemlos zu einem großen Raum zusammengeführt werden. Vom Wohnraum haben Sie direkten Zugang zur überdachten Terrasse sowie zum Garten. Am Ende der Diele ist die Küche angesiedelt. Ebenfalls ist auf dieser Ebene ein Badezimmer mit Tageslicht vorzufinden.

Über eine Holztreppe gelangen Sie in das Obergeschoß mit den drei Schlafzimmern und dem zweiten Bad (ebenfalls mit Fenster). Eines der Schlafzimmer gewährt Ihnen zudem Zutritt auf den überdachten Balkon.

Der Vorteil des Objektes liegt auf der Hand: praktischer Grundriss, ein gewachsenes Umfeld und der baujahrsbedingte Zustand des Objektes lässt den neuen Eigentümern zudem genügend Spielraum das Haus nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten und zu modernisieren.

Ihr Auto können Sie bequem auf der Straße in einer Parkbucht parken.

Das Reihenendhaus wird im bezugsfreien Zustand verkauft.
ENERGIEAUSWEIS:

Baujahr 1961
- wesentl. Energieträger: Strom
- Bedarfsausweis
- Endenergieverbrauch: 165,4 kWh(qm*a)
- Ausstellungsdatum: 08.06.2020 und gültig bis 07.06.2030

****************************************************************************************************************************
AUSSTATTUNG DES HAUSES INNEN:

Sanitär:
- Bad 1 im EG: Wanne, Waschbecken, WC, Fenster
- Bad 2 im OG: Dusche mit Duschkabine, Fenster, Waschbecken, WC, erneuert in ca. 1990

Böden:
- EG: schwimmender Estrich mit Parkett im Wohnzimmer, Teppich im Esszimmer
- EG: Fliesen in Diele, Küche und Bad
- OG: schwimmender Estrich mit Teppich in den Schlafräumen und Linoleum in der Diele

Wände:
- EG: Teils Tapete, teils gestrichenen Raufaser
- OG: Teils Tapete, teils gestrichene Raufaser

Decken
- weiß gestrichen
- teils Holzverkleidung

Fenster und Türen im gesamten Haus
- Fenster Großteiles in Isolierverglasung, teils im Alurahmen, teils im Holzrahmen und teils in Kunststoffrahmen. Einige Fenster wurden ca. in den 90zigern ausgetauscht.
- Rollläden
- Türen: weiße Holztüren und Holzzargen.

Dach:
- Satteldach

Heizung:
- Nachtspeicheröfen in den Räumen

Außenbereich:
- Garten
- Terrasse
- Schuppen im Garten

*********************************************************************************************************************

AUSSTATTUNG ALLGEMEIN (laut Baubeschreibung):

Fundament und Decken
Fundament: Stamfpbeton
Alle Decken: Stahlbetondecken

Wände:
Keller: Wände aus Stampfbeton
EG/OG: Außenwände in Bimsbauplatten, Zwischenwände in Bimsvollstein

Dach:
Satteldach, Dachstuhl aus Holz.

Rohrleitungen:
Kalt und Warmwasserohr: Kupferrohr

Heizung:
- Nachtspeicherheizung
- dezentrale Warmwasseraufbereitung


RENOVIERUNGEN DES HAUSES:

1961 Errichtung des Hauses
ca., 1980 neue Fliesen in der Diele
ca. 1990 Erneuerung des Duschbades im OG
ca. 1990 Erneuerung der Dacheindeckung
ca. 2005 Erneuerung Elektrounterverteilung
Fenster: teils erneuert (Küche, Diele, Schlafzimmer)
Diverse Malerarbeiten und Instandhaltungsmaßnahmen wurden in Abständen durchgeführt.

*****************************************************************************************************************************

RAUMAUFTEILUNG

Die Raumaufteilung und Zimmergrößen stellen sich derzeit wie folgt dar:
Ca. 122,42 qm

ERDGESCHOSS:
• Wohnzimmer ca. 18,22 qm
• Esszimmer ca. 13,57 qm
• Küche ca. 11,70 qm
• Bad ca. 4,71 qm
• Eingang ca. 2,04
• Flur ca. 5,78 qm
• Terrasse (zu 1/2) ca. 6,83 qm (13,66 qm zur Hälfte angerechnet)
OBERGESCHOSS:
• Schlafzimmer 1 ca. 17,99 qm
• Schlafzimmer 2 ca. 11,63 qm
• Schlafzimmer 3 ca. 13,53 qm
• Bad ca. 4,01 qm
• Flur ca. 9,37 qm
• Balkon (zu 1/2) ca. 3,04 qm (6,08 qm zur Hälfte angerechnet)

KELLER und STAURAUM
• Raum 1: ca. 5,46 qm
• Raum 2: ca. 18,38 qm
• Raum 3: ca. 8,90 qm
• Raum 4: ca. 13,05 qm
Das Einfamilienhaus befindet sich in einer ruhigen Straße des Marienforster Tals. Das Marienforster Tal liegt südlich von Bad Godesberg Zentrum und westlich von Muffendorf. Das Umfeld ist geprägt durch Einfamilienhäuser in aufgelockerter Bauweise. Vom Marienforster Tal haben Sie somit guten Anschluss an Bad Godesberg Stadt zum einem und zum anderen an den Der Ortsteil Heiderhof. Durch die Höhenlage ist das bekanntlich sehr schwüle Bonner Wetter im Sommer leichter zu ertragen, da ständig eine etwas kühlere Brise weht. Dazu tragen auch die gleich angrenzenden Waldgebiete bei, die einen Ausläufer des Kottenforstes darstellen. Die Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr Bonns erfolgt durch die Linien 610 und 611 (Busverbindung im 10- 20-Minuten-Takt). Die Linien bieten Umsteigemöglichkeiten an die Stadtbahnlinien 16 und 63 an der Bad Godesberger Stadthalle, sowie an die Züge der DB und TransRegio am Bad Godesberger Bahnhof. Beide Linien fahren jedoch auch zum Bonner Stadtzentrum und verbinden den Heiderhof mit Plittersdorf, der Rheinaue und dem Bundesviertel. Nachts stellt der N10 ein stündliches Fahrtenangebot sicher. Bad Godesberg Zentrum ist mit dem PKW in ca. 5 Minuten erreichbar
Wichtige Dinge des täglichen Bedarfs finden Sie in Bad Godesberg, Muffendorf sowie auf dem Heiderhof.
Weiterführende Schulen können in den angrenzenden Ortsteilen von Bad Godesberg besucht werden.
Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie! Bitte melden Sie sich für ein persönliches Informationsgespräch telefonisch oder per E-Mail:
Tel.: 0228 - 538 796.11 oder 0173 -796 81 38
oder
ysabel.schoepf@iarealis-immobilien.de

(Es handelt sich um ein provisionspflichtiges Angebot für den Käufer. Die mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages verdiente und fällige Courtage beträgt 3,57 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und wird berechnet aus der verbrieften Kaufsumme. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Zwischenverwertung.)
Kaufpreis335.000 €
ProvisionDie Courtage beträgt 3,57 % (inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer)
Währung
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1961
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1961
Kaufpreis335.000 €
ProvisionDie Courtage beträgt 3,57 % (inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer)
Währung
Beschreibung der Immobilie Im Alleinauftrag der Eigentümer bieten wir dieses gut geschnittene Reihenendhaus im Marienforster Tal an, welches sich sehr gut für eine Familie als auch für ein Paar als Wohndomizil eignet.

GERNE ERHALTEN SIE AUF ANFRAGE EIN AUSFÜHRLICHES EXPOSÉ

In einem gewachsenen und grünen Umfeld wohnen Sie nicht nur ruhig, sondern auch angenehm zentral mit hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten und Verkehrsanbindungen in unmittelbarer Nähe.

Das massiv gebaute Einfamilienhaus wurde im Jahr 1961 auf dem 377 qm großen Grundstück errichtet und erstreckt sich über zwei Ebenen zuzüglich Keller. Ein Schuppen im Garten komplettiert das Angebot.

Das Reihenendhaus ist in einem baujahrestypischen Zustand. Obwohl das Haus in Teilbereichen renoviert wurde (die Dacheindeckung und das Bad ca. in 1990 und die Elektrounterverteilung ca. in 2005), werden Sie hier noch weitere Renovierungen vornehmen müssen, da das Haus zurzeit mit einer Nachtspeicherheizung beheizt wird.

Die Liegenschaft wird Sie aber dennoch durch seine ruhige und grüne Grundstückslage in Verbindung mit einem klassischen sowie praktischen Grundriss überzeugen. Der Garten ist ausreichend groß, aber dennoch angenehm zu pflegen und richtet sich optimal Richtung Westen. Die leichte Hanglage sorgt für einen unverbaubaren Blick ins Grüne.

Das Haus bietet einer Familie auf ca. 122,42 qm mit 3 Schlafzimmern genügend Platz und bietet noch diverse gestalterische Möglichkeiten. Diese haben wir in Visualisierungen dargestellt, die diesem Exposé beigefügt sind.

Sie betreten das Reihenendhaus über einen Windfang, der Sie in einen Flur führt. Rechterhand befinden sich das Wohnzimmer sowie das Esszimmer. Zurzeit sind diese Räume getrennt, könnten aber problemlos zu einem großen Raum zusammengeführt werden. Vom Wohnraum haben Sie direkten Zugang zur überdachten Terrasse sowie zum Garten. Am Ende der Diele ist die Küche angesiedelt. Ebenfalls ist auf dieser Ebene ein Badezimmer mit Tageslicht vorzufinden.

Über eine Holztreppe gelangen Sie in das Obergeschoß mit den drei Schlafzimmern und dem zweiten Bad (ebenfalls mit Fenster). Eines der Schlafzimmer gewährt Ihnen zudem Zutritt auf den überdachten Balkon.

Der Vorteil des Objektes liegt auf der Hand: praktischer Grundriss, ein gewachsenes Umfeld und der baujahrsbedingte Zustand des Objektes lässt den neuen Eigentümern zudem genügend Spielraum das Haus nach den eigenen Vorstellungen zu gestalten und zu modernisieren.

Ihr Auto können Sie bequem auf der Straße in einer Parkbucht parken.

Das Reihenendhaus wird im bezugsfreien Zustand verkauft.
Ausstattung der Immobilie ENERGIEAUSWEIS:

Baujahr 1961
- wesentl. Energieträger: Strom
- Bedarfsausweis
- Endenergieverbrauch: 165,4 kWh(qm*a)
- Ausstellungsdatum: 08.06.2020 und gültig bis 07.06.2030

****************************************************************************************************************************
AUSSTATTUNG DES HAUSES INNEN:

Sanitär:
- Bad 1 im EG: Wanne, Waschbecken, WC, Fenster
- Bad 2 im OG: Dusche mit Duschkabine, Fenster, Waschbecken, WC, erneuert in ca. 1990

Böden:
- EG: schwimmender Estrich mit Parkett im Wohnzimmer, Teppich im Esszimmer
- EG: Fliesen in Diele, Küche und Bad
- OG: schwimmender Estrich mit Teppich in den Schlafräumen und Linoleum in der Diele

Wände:
- EG: Teils Tapete, teils gestrichenen Raufaser
- OG: Teils Tapete, teils gestrichene Raufaser

Decken
- weiß gestrichen
- teils Holzverkleidung

Fenster und Türen im gesamten Haus
- Fenster Großteiles in Isolierverglasung, teils im Alurahmen, teils im Holzrahmen und teils in Kunststoffrahmen. Einige Fenster wurden ca. in den 90zigern ausgetauscht.
- Rollläden
- Türen: weiße Holztüren und Holzzargen.

Dach:
- Satteldach

Heizung:
- Nachtspeicheröfen in den Räumen

Außenbereich:
- Garten
- Terrasse
- Schuppen im Garten

*********************************************************************************************************************

AUSSTATTUNG ALLGEMEIN (laut Baubeschreibung):

Fundament und Decken
Fundament: Stamfpbeton
Alle Decken: Stahlbetondecken

Wände:
Keller: Wände aus Stampfbeton
EG/OG: Außenwände in Bimsbauplatten, Zwischenwände in Bimsvollstein

Dach:
Satteldach, Dachstuhl aus Holz.

Rohrleitungen:
Kalt und Warmwasserohr: Kupferrohr

Heizung:
- Nachtspeicherheizung
- dezentrale Warmwasseraufbereitung


RENOVIERUNGEN DES HAUSES:

1961 Errichtung des Hauses
ca., 1980 neue Fliesen in der Diele
ca. 1990 Erneuerung des Duschbades im OG
ca. 1990 Erneuerung der Dacheindeckung
ca. 2005 Erneuerung Elektrounterverteilung
Fenster: teils erneuert (Küche, Diele, Schlafzimmer)
Diverse Malerarbeiten und Instandhaltungsmaßnahmen wurden in Abständen durchgeführt.

*****************************************************************************************************************************

RAUMAUFTEILUNG

Die Raumaufteilung und Zimmergrößen stellen sich derzeit wie folgt dar:
Ca. 122,42 qm

ERDGESCHOSS:
• Wohnzimmer ca. 18,22 qm
• Esszimmer ca. 13,57 qm
• Küche ca. 11,70 qm
• Bad ca. 4,71 qm
• Eingang ca. 2,04
• Flur ca. 5,78 qm
• Terrasse (zu 1/2) ca. 6,83 qm (13,66 qm zur Hälfte angerechnet)
OBERGESCHOSS:
• Schlafzimmer 1 ca. 17,99 qm
• Schlafzimmer 2 ca. 11,63 qm
• Schlafzimmer 3 ca. 13,53 qm
• Bad ca. 4,01 qm
• Flur ca. 9,37 qm
• Balkon (zu 1/2) ca. 3,04 qm (6,08 qm zur Hälfte angerechnet)

KELLER und STAURAUM
• Raum 1: ca. 5,46 qm
• Raum 2: ca. 18,38 qm
• Raum 3: ca. 8,90 qm
• Raum 4: ca. 13,05 qm
Hier befindet sich die Immobilie Das Einfamilienhaus befindet sich in einer ruhigen Straße des Marienforster Tals. Das Marienforster Tal liegt südlich von Bad Godesberg Zentrum und westlich von Muffendorf. Das Umfeld ist geprägt durch Einfamilienhäuser in aufgelockerter Bauweise. Vom Marienforster Tal haben Sie somit guten Anschluss an Bad Godesberg Stadt zum einem und zum anderen an den Der Ortsteil Heiderhof. Durch die Höhenlage ist das bekanntlich sehr schwüle Bonner Wetter im Sommer leichter zu ertragen, da ständig eine etwas kühlere Brise weht. Dazu tragen auch die gleich angrenzenden Waldgebiete bei, die einen Ausläufer des Kottenforstes darstellen. Die Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr Bonns erfolgt durch die Linien 610 und 611 (Busverbindung im 10- 20-Minuten-Takt). Die Linien bieten Umsteigemöglichkeiten an die Stadtbahnlinien 16 und 63 an der Bad Godesberger Stadthalle, sowie an die Züge der DB und TransRegio am Bad Godesberger Bahnhof. Beide Linien fahren jedoch auch zum Bonner Stadtzentrum und verbinden den Heiderhof mit Plittersdorf, der Rheinaue und dem Bundesviertel. Nachts stellt der N10 ein stündliches Fahrtenangebot sicher. Bad Godesberg Zentrum ist mit dem PKW in ca. 5 Minuten erreichbar
Wichtige Dinge des täglichen Bedarfs finden Sie in Bad Godesberg, Muffendorf sowie auf dem Heiderhof.
Weiterführende Schulen können in den angrenzenden Ortsteilen von Bad Godesberg besucht werden.
Sonstige Angaben zur Immobilie Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie! Bitte melden Sie sich für ein persönliches Informationsgespräch telefonisch oder per E-Mail:
Tel.: 0228 - 538 796.11 oder 0173 -796 81 38
oder
ysabel.schoepf@iarealis-immobilien.de

(Es handelt sich um ein provisionspflichtiges Angebot für den Käufer. Die mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages verdiente und fällige Courtage beträgt 3,57 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und wird berechnet aus der verbrieften Kaufsumme. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Zwischenverwertung.)
Ansprechpartner
  • Ysabel Schöpf

Frau Ysabel Schöpf
Akazienweg 2-10
53177 Bonn

Telefon +49(228) 538796-11 Fax +49 228 538796-29 E-Mail ysabel.schoepf@arealis-immobilien.de

Sofortanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Arealis Immobilien

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

+49 228 538796.0
Kontakt Kontakt
Welcher Verkaufspreis ist der ...

Welcher Verkaufspreis
ist der Richtige?

Jetzt ermitteln

Welcher Verkaufspreis?