Verkauf

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
externe ObjnrYS-952
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ64354
OrtReinheim / Darmstadt
Wohnfläche368 m²
Grundstücksgröße966 m²
Anzahl Zimmer8
Anzahl Schlafzimmer5
Anzahl Balkone3
Anzahl Terrassen2
Anzahl Stellplätze2
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage
BalkonJa
TerrasseJa
Gäste WCJa
externe ObjnrYS-952 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ64354
OrtReinheim / Darmstadt Wohnfläche368 m²
Grundstücksgröße966 m² Anzahl Zimmer8
Anzahl Schlafzimmer5 Anzahl Balkone3
Anzahl Terrassen2 Anzahl Stellplätze2
BefeuerungGas HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage BalkonJa
TerrasseJa Gäste WCJa

Hinweis zur Provision: 3,57 % (inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer) des Verkaufspreises

Details zur Immobilie
Im Alleinauftrag der Eigentümer bieten wir in Reinheim dieses großzügige Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung und Schwimmbad an, welches Ihnen neben einem einmaligen Blick bis in den Odenwald zudem auch verschiedene Nutzungsmöglichkeiten bietet.

GERNE erhalten Sie auf ANFRAGE ein ausführliches EXPOSÉ mit mehr INFORMATIONEN und FOTOS

In einem gewachsenen sowie grünen Umfeld mit weitreichender Aussicht wohnen Sie ruhig, aber dennoch gut angebunden an die Urbanität, denn Darmstadt ist nur ca. 10 km entfernt.

Das Objekt wurde ca. im Jahr 1979/80 auf dem 966 qm großen Grundstück in massiver Bauweise errichtet und erstreckt sich über drei Ebenen in ein Garten-/Untergeschoß, ein Erdgeschoß sowie ein Dachgeschoß. Aufgrund der leichten Hanglage betreten Sie die Liegenschaft straßenseitig über die Erdgeschossebene, die sich zur Gartenseite sogleich zur Obergeschossebene entwickelt. Das Garten-/Untergeschoss befindet sich somit ebenerdig zum Garten. Die Einliegerwohnung ist im Dachgeschoß angesiedelt.

Das Haus ist in einem baujahrestypischen, aber sehr gepflegten Zustand und wurde von den Eigentümern laufend Instand gehalten. So wurde z.B. im Jahr 2010 die Gasheizung erneuert, im Jahr 1990 bekam das Haus einen neuen Fassadenputz und im Jahr 1992 wurde im Erdgeschoss der wohnliche Kamin eingebaut sowie Teile des Fußbodenbelags erneuert. Obwohl das Haus Ende der siebziger Jahre geplant wurde, vermittelt die offene Raumgestaltung einen zeitlos modernen, dem aktuellen Zeitgeist entsprechenden Eindruck. Die Südausrichtung des Grundstücks, die Balkone und Terrassen mit dem Blick ins Grüne sowie bis in den Odenwald erhöhen zudem den Wohnwert. Die gestalterische Flexibilität, die der Grundriss des Wohnhauses ermöglicht, bietet Ihnen für jeden Lebensabschnitt eine passende Nutzungsmöglichkeit.

Die derzeitige Aufteilung und Nutzung des ca. 368 qm großen Einfamilienhauses mit Einliegerwohnung ist wie folgt:

Erdgeschoß (ca. 163 qm):
Windfang, großzügigen Vorraum, großes Wohn-/Esszimmer mit Kamin und offener Küche samt Tresen, ein Schlafzimmer mit Badzimmer Ensuite, ein Hauswirtschaftraum (bzw. Arbeitszimmer), ein Vorratsraum, Gäste-WC, Terrasse, Balkon

Dachgeschoß (Einliegerwohnung ca. 115 qm):
Wohn-/Essdiele mit integrierter Küche, ein Wohnzimmer (oder wahlweise Schlafzimmer), zwei Schlafzimmer, ein Badezimmer, Ostbalkon, Südbalkon

Garten-Untergeschoß (ca. 89 qm hierbei ist der Schwimmbadbereich nur zur Hälfte eingerechnet):
Schwimmbad mit bodentiefe Fensteranlagen und ebenerdigen Zutritt zur Südterrasse mit Garten, eine Partyküche, ein Saunabereich, Keller, Heizungsraum

Das Einfamilienhaus bietet Ihnen auf Grund der Raumaufteilung und der drei Geschosse, die alle wohnlich nutzbar sind, mehrere Gestaltungsmöglichkeiten. Sollten Sie mehr Wohnfläche benötigen und / oder kein Schwimmbad nutzen wollen, so könnten Sie mit diversen baulichen Maßnahmen diesen Bereich zu einem ca. 73 qm großen Wohn-/Essbereich umgestalten. Ebenso könnte die Partyküche/Vorraum zu einer Wohnküche umgebaut werden und der Saunabereich zu einem weiteren Badezimmer. Aufgrund der Größe des Schwimmbadbereichs im Untergeschoß wäre sogar die Abtrennung eines weiteren Schlafzimmers möglich.

Sollten Sie mehrere Schlafzimmer im Erdgeschoss sowie Dachgeschoss benötigen, wäre dies mit kleineren Veränderungen problemlos umsetzbar. Im Erdgeschoss ließe sich noch ein weiteres Schlafzimmer realisieren und im Dachgeschoss könnten sogar bis zu vier Schlafzimmer umgesetzt werden.

Zu besseren Vorstellung der gestalterischen Möglichkeiten wurden dementsprechend die Räume visualisiert und verschiedene Grundrissvarianten erstellt, die Sie diesem Exposé entnehmen können.

Komplettiert wird dieses Angebot über eine Doppelgarage am Haus, wovon eine über ein zweites Garagentor mit Zugang zum Garten führt.

Die Liegenschaft wird nach Absprache bezugsfrei.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch: 156.00 kWh/(m²*a)
Wesentlicher Energieträger: Gas

ENERGIEAUSWEIS:
- Baujahr 1980
- wesentl. Energieträger: Gas
- Verbauchsausweis
- Endenergieverbrauch: 156 kWh(qm*a)

***********************************************************************************************************
AUSSTATTUNG DES HAUSES:

1.) Sanitär
EG:
- Wanne, Dusche mit Duschkabine, Doppelwaschtisch, Spiegelschrank, WC mit Unterspülkasten, zwei Fenster
-Gäste-WC mit Fenster

DG:
- Dusche mit Duschkabine, Fenster, Waschbecken, WC

UG:
- Gäste-WC, separate Dusche
- Sauna

2.) Böden und Wände
EG:
-Fliesen
-Teppichboden im Schlafzimmer
-Wände: verputzt und weiß gestrichen, in Bad und Küche raumhoch gefliest

DG:
-Teppichboden
- Wände: Tapete, weiß gestrichen

UG:
-Fliesen
-Wände: Großteils Holzvertäfelung / teils verputzt und weiß gestrichen

3.) Decken
-großteils Holzverkleidung mit Downlights

4.) Türen
-braune Holztüren und Holzzargen im EG und DG
-weiße Türen im UG

5.) Fenster
- isolierverglaste Fenster im Alurahmen, Rollläden
- Veluxfenster im Dachgeschoss

6.) Dach
- ausgebaut / Satteldach

7.) Heizung
- Gas-Brennwerttechnik, erneuert im Jahr 2010
- zentrale Warmwasseraufbereitung

8.) Außenbereich
- UG: Garten und Terrasse
- EG: Terrasse und Balkon
- DG: zwei Balkone
- Doppelgarage (2. Garagentor für Zufahrt zum Garten)
- Stauraum für Gartengeräte vom Gartenbereich aus zugänglich

**********************************************************************************************************

RENOVIERUNGEN DES HAUSES:
1979/80 Errichtung des Hauses
1990 Erneuerung Fassadenputz
1992 Neuer Bodenbelag im EG (Wohnzimmer, Vorraum)
1992 Einbau Kamin
2010 neue Gasheizung
Diverse Malerarbeiten und Instandhaltungsmaßnahmen wurden in regelmäßigen Abständen durchgeführt.
Reinheim liegt im südlichen Hessen am Rande des Rhein-Main-Gebiets und im Herzen des Landkreises Darmstadt-Dieburg. Der Ortsteil Georgenhausen liegt im Zentrum des Reinheimer Hügellandes und bildet das „Tor“zum Odenwald.
Das Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung liegt dabei ruhig gelegen in einem Wohngebiet. Geschäfte des täglichen Bedarfs sind nahezu fußläufig dirket im Ortsteil Georgenhause und per Auto in der angrenzenden Ortschaft Reinheim zu finden. Darmstadt ist nur ca. 10 km entfernt und somit in nur ca. 12 Minuten mit dem Auto zu erreichen.
Ein weiterer Pluspunkt von Reinheim ist die Odenwaldbahn, die Ihnen auch einen guten Anschluß nach Frankfurt garaniert und von vielen Pendlern genutzt wird.
Vom Bahnhof Reinheim aus verkehren die Züge der Odenwaldbahn (RMV -Linien 80, 81, 82) nach Darmstadt, Frankfurt sowie Erbach und Eberbach im Ein-bis-zwei-Stunden-Takt mit Verdichtungen in der Hauptverkehrszeit (43 Minuten Fahrzeit von Reinheim nach Frankfurt HBF).
Auch hat das Verkehrsunternehmen StadtLandBus seinen Sitz in Reinheim.
Folgende Schulen sind unmittelbaren Umfeld: Dr.-Kurt-Schumacher-Schule (Kooperative Gesamtschule mit Förderschule) / Gersprenzschule (Grundschule) / Dilsbachschule, Spachbrücken (Grundschule) / Hirschbachschule, Georgenhausen (Grundschule) / Grundschule Ueberau / Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule, integrierte Gesamtschule mi gymnasialer Oberstufe in Ober-Ramstadt.
Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie! Bitte melden Sie sich für ein persönliches Informationsgespräch telefonisch oder per E-Mail:
Tel.: 0228 - 538 796.11 oder 0173 -796 81 38
oder
ysabel.schoepf@immobilienhandel-bonn.de

(Es handelt sich um ein provisionspflichtiges Angebot für den Käufer. Die mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages verdiente und fällige Courtage beträgt 3,57 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und wird berechnet aus der verbrieften Kaufsumme. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Zwischenverwertung.)
Kaufpreis685.000 €
Provision3,57 % (inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer) des Verkaufspreises
Währung
Stellplatzanzahl2
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1980
wesentlicher EnergieträgerGas
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1980
wesentlicher EnergieträgerGas
Kaufpreis685.000 €
Provision3,57 % (inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer) des Verkaufspreises
Währung
Stellplatzanzahl2
Beschreibung der Immobilie Im Alleinauftrag der Eigentümer bieten wir in Reinheim dieses großzügige Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung und Schwimmbad an, welches Ihnen neben einem einmaligen Blick bis in den Odenwald zudem auch verschiedene Nutzungsmöglichkeiten bietet.

GERNE erhalten Sie auf ANFRAGE ein ausführliches EXPOSÉ mit mehr INFORMATIONEN und FOTOS

In einem gewachsenen sowie grünen Umfeld mit weitreichender Aussicht wohnen Sie ruhig, aber dennoch gut angebunden an die Urbanität, denn Darmstadt ist nur ca. 10 km entfernt.

Das Objekt wurde ca. im Jahr 1979/80 auf dem 966 qm großen Grundstück in massiver Bauweise errichtet und erstreckt sich über drei Ebenen in ein Garten-/Untergeschoß, ein Erdgeschoß sowie ein Dachgeschoß. Aufgrund der leichten Hanglage betreten Sie die Liegenschaft straßenseitig über die Erdgeschossebene, die sich zur Gartenseite sogleich zur Obergeschossebene entwickelt. Das Garten-/Untergeschoss befindet sich somit ebenerdig zum Garten. Die Einliegerwohnung ist im Dachgeschoß angesiedelt.

Das Haus ist in einem baujahrestypischen, aber sehr gepflegten Zustand und wurde von den Eigentümern laufend Instand gehalten. So wurde z.B. im Jahr 2010 die Gasheizung erneuert, im Jahr 1990 bekam das Haus einen neuen Fassadenputz und im Jahr 1992 wurde im Erdgeschoss der wohnliche Kamin eingebaut sowie Teile des Fußbodenbelags erneuert. Obwohl das Haus Ende der siebziger Jahre geplant wurde, vermittelt die offene Raumgestaltung einen zeitlos modernen, dem aktuellen Zeitgeist entsprechenden Eindruck. Die Südausrichtung des Grundstücks, die Balkone und Terrassen mit dem Blick ins Grüne sowie bis in den Odenwald erhöhen zudem den Wohnwert. Die gestalterische Flexibilität, die der Grundriss des Wohnhauses ermöglicht, bietet Ihnen für jeden Lebensabschnitt eine passende Nutzungsmöglichkeit.

Die derzeitige Aufteilung und Nutzung des ca. 368 qm großen Einfamilienhauses mit Einliegerwohnung ist wie folgt:

Erdgeschoß (ca. 163 qm):
Windfang, großzügigen Vorraum, großes Wohn-/Esszimmer mit Kamin und offener Küche samt Tresen, ein Schlafzimmer mit Badzimmer Ensuite, ein Hauswirtschaftraum (bzw. Arbeitszimmer), ein Vorratsraum, Gäste-WC, Terrasse, Balkon

Dachgeschoß (Einliegerwohnung ca. 115 qm):
Wohn-/Essdiele mit integrierter Küche, ein Wohnzimmer (oder wahlweise Schlafzimmer), zwei Schlafzimmer, ein Badezimmer, Ostbalkon, Südbalkon

Garten-Untergeschoß (ca. 89 qm hierbei ist der Schwimmbadbereich nur zur Hälfte eingerechnet):
Schwimmbad mit bodentiefe Fensteranlagen und ebenerdigen Zutritt zur Südterrasse mit Garten, eine Partyküche, ein Saunabereich, Keller, Heizungsraum

Das Einfamilienhaus bietet Ihnen auf Grund der Raumaufteilung und der drei Geschosse, die alle wohnlich nutzbar sind, mehrere Gestaltungsmöglichkeiten. Sollten Sie mehr Wohnfläche benötigen und / oder kein Schwimmbad nutzen wollen, so könnten Sie mit diversen baulichen Maßnahmen diesen Bereich zu einem ca. 73 qm großen Wohn-/Essbereich umgestalten. Ebenso könnte die Partyküche/Vorraum zu einer Wohnküche umgebaut werden und der Saunabereich zu einem weiteren Badezimmer. Aufgrund der Größe des Schwimmbadbereichs im Untergeschoß wäre sogar die Abtrennung eines weiteren Schlafzimmers möglich.

Sollten Sie mehrere Schlafzimmer im Erdgeschoss sowie Dachgeschoss benötigen, wäre dies mit kleineren Veränderungen problemlos umsetzbar. Im Erdgeschoss ließe sich noch ein weiteres Schlafzimmer realisieren und im Dachgeschoss könnten sogar bis zu vier Schlafzimmer umgesetzt werden.

Zu besseren Vorstellung der gestalterischen Möglichkeiten wurden dementsprechend die Räume visualisiert und verschiedene Grundrissvarianten erstellt, die Sie diesem Exposé entnehmen können.

Komplettiert wird dieses Angebot über eine Doppelgarage am Haus, wovon eine über ein zweites Garagentor mit Zugang zum Garten führt.

Die Liegenschaft wird nach Absprache bezugsfrei.

 
Energieausweis
Art: Verbrauchsausweis
Endenergieverbrauch: 156.00 kWh/(m²*a)
Wesentlicher Energieträger: Gas

Ausstattung der Immobilie ENERGIEAUSWEIS:
- Baujahr 1980
- wesentl. Energieträger: Gas
- Verbauchsausweis
- Endenergieverbrauch: 156 kWh(qm*a)

***********************************************************************************************************
AUSSTATTUNG DES HAUSES:

1.) Sanitär
EG:
- Wanne, Dusche mit Duschkabine, Doppelwaschtisch, Spiegelschrank, WC mit Unterspülkasten, zwei Fenster
-Gäste-WC mit Fenster

DG:
- Dusche mit Duschkabine, Fenster, Waschbecken, WC

UG:
- Gäste-WC, separate Dusche
- Sauna

2.) Böden und Wände
EG:
-Fliesen
-Teppichboden im Schlafzimmer
-Wände: verputzt und weiß gestrichen, in Bad und Küche raumhoch gefliest

DG:
-Teppichboden
- Wände: Tapete, weiß gestrichen

UG:
-Fliesen
-Wände: Großteils Holzvertäfelung / teils verputzt und weiß gestrichen

3.) Decken
-großteils Holzverkleidung mit Downlights

4.) Türen
-braune Holztüren und Holzzargen im EG und DG
-weiße Türen im UG

5.) Fenster
- isolierverglaste Fenster im Alurahmen, Rollläden
- Veluxfenster im Dachgeschoss

6.) Dach
- ausgebaut / Satteldach

7.) Heizung
- Gas-Brennwerttechnik, erneuert im Jahr 2010
- zentrale Warmwasseraufbereitung

8.) Außenbereich
- UG: Garten und Terrasse
- EG: Terrasse und Balkon
- DG: zwei Balkone
- Doppelgarage (2. Garagentor für Zufahrt zum Garten)
- Stauraum für Gartengeräte vom Gartenbereich aus zugänglich

**********************************************************************************************************

RENOVIERUNGEN DES HAUSES:
1979/80 Errichtung des Hauses
1990 Erneuerung Fassadenputz
1992 Neuer Bodenbelag im EG (Wohnzimmer, Vorraum)
1992 Einbau Kamin
2010 neue Gasheizung
Diverse Malerarbeiten und Instandhaltungsmaßnahmen wurden in regelmäßigen Abständen durchgeführt.
Hier befindet sich die Immobilie Reinheim liegt im südlichen Hessen am Rande des Rhein-Main-Gebiets und im Herzen des Landkreises Darmstadt-Dieburg. Der Ortsteil Georgenhausen liegt im Zentrum des Reinheimer Hügellandes und bildet das „Tor“zum Odenwald.
Das Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung liegt dabei ruhig gelegen in einem Wohngebiet. Geschäfte des täglichen Bedarfs sind nahezu fußläufig dirket im Ortsteil Georgenhause und per Auto in der angrenzenden Ortschaft Reinheim zu finden. Darmstadt ist nur ca. 10 km entfernt und somit in nur ca. 12 Minuten mit dem Auto zu erreichen.
Ein weiterer Pluspunkt von Reinheim ist die Odenwaldbahn, die Ihnen auch einen guten Anschluß nach Frankfurt garaniert und von vielen Pendlern genutzt wird.
Vom Bahnhof Reinheim aus verkehren die Züge der Odenwaldbahn (RMV -Linien 80, 81, 82) nach Darmstadt, Frankfurt sowie Erbach und Eberbach im Ein-bis-zwei-Stunden-Takt mit Verdichtungen in der Hauptverkehrszeit (43 Minuten Fahrzeit von Reinheim nach Frankfurt HBF).
Auch hat das Verkehrsunternehmen StadtLandBus seinen Sitz in Reinheim.
Folgende Schulen sind unmittelbaren Umfeld: Dr.-Kurt-Schumacher-Schule (Kooperative Gesamtschule mit Förderschule) / Gersprenzschule (Grundschule) / Dilsbachschule, Spachbrücken (Grundschule) / Hirschbachschule, Georgenhausen (Grundschule) / Grundschule Ueberau / Georg-Christoph-Lichtenberg-Schule, integrierte Gesamtschule mi gymnasialer Oberstufe in Ober-Ramstadt.
Sonstige Angaben zur Immobilie Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie! Bitte melden Sie sich für ein persönliches Informationsgespräch telefonisch oder per E-Mail:
Tel.: 0228 - 538 796.11 oder 0173 -796 81 38
oder
ysabel.schoepf@immobilienhandel-bonn.de

(Es handelt sich um ein provisionspflichtiges Angebot für den Käufer. Die mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages verdiente und fällige Courtage beträgt 3,57 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und wird berechnet aus der verbrieften Kaufsumme. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Zwischenverwertung.)
Ansprechpartner
  • Ysabel Schöpf

Frau Ysabel Schöpf
Akazienweg 2-10
53177 Bonn

Telefon +49(228) 538796-11 Fax +49 228 538796-29 E-Mail ysabel.schoepf@arealis-info.de

Sofortanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Arealis Immobilien

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

+49 228 538796.0
Kontakt Kontakt
Welcher Verkaufspreis ist der ...

Welcher Verkaufspreis
ist der Richtige?

Jetzt ermitteln

Welcher Verkaufspreis?