AREALIS: # Erste Rheinlage # großes Grundstück # Rheinblick

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
externe ObjnrYS-898
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ53572
OrtUnkel
LandDeutschland
Wohnfläche189 m²
Grundstücksgröße1.187 m²
Anzahl Zimmer6
Anzahl Badezimmer2
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
TerrasseJa
WintergartenJa
Gäste WCJa
KücheEinbauküche
externe ObjnrYS-898 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus PLZ53572
OrtUnkel LandDeutschland
Wohnfläche189 m² Grundstücksgröße1.187 m²
Anzahl Zimmer6 Anzahl Badezimmer2
BefeuerungGas HeizungsartZentralheizung
TerrasseJa WintergartenJa
Gäste WCJa KücheEinbauküche

Hinweis zur Provision: Die Courtage beträgt 3,57 % (inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer) des Verkaufspreises.

Details zur Immobilie
Im Alleinauftrag der Eigentümer bieten wir dieses freistehende Einfamilienhaus in direkter Rheinlage in Unkel an.

GERNE ERHALTEN SIE AUF ANFRAGE EIN AUSFÜHRLICHES EXPOSÉ MIT MEHR FOTOS / DETAILS /LAGEBESCHREIGUNG!!

Das Haus befindet sich auf einem ca. 1.187 qm großen Grundstück in erster Rheinlage. Sie haben somit einen direkten Blick auf den Rhein und das Schloss Marienfels. Kompettiert wir dieser Blick über ein eigenes Gartentor, welches Ihnen den direkten Zugang zur Rheinpromenade ermöglicht.

Die Besonderheit des Angebotes ist neben der einmaligen Lage auch die Möglichkeit der Erweiterung des Baukörpers nach § 34 BauBG (Umgebungsbebauung).

In einem gewachsenen und grünen Umfeld wohnen Sie somit nicht nur ruhig, sondern auch angenehm zentral mit hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten und Verkehrsanbindungen in unmittelbarer Nähe.

Das Haus aus dem Baujahr 1961 wurde laufend Instand gehalten und hat in den Jahren 2000ff mehrere Renovierungen erfahren. So wurde z.B. im Jahr 2004 ein großer Wintergarten angebaut, nahezu alle Fenster erneuert, das Bad neugestaltet und ein zusätzliches Bad im Keller eingebaut, das Schlafzimmer wurde um ein Panoramafenster zur Rheinseite vergrößert. Zudem ist das Anwesen mit einer Klimaanlage (im Schlafzimmer), einer Alarmanlage, elektrischen Rollläden und einer Photovoltaikanlage zur Stromversorgung auf dem Dach ausgestattet. Die Heizung wurde im Jahr 2002 erneuert (Niedrigtemperatur) und das Wasser wird mit einer Entkalkungsanlage aufbereitet. Erst im Jahr 2013 wurde um das Grundstück eine Gartenmauer gezogen.

Das Haus bietet einer Familie oder einem Paar auf ca. 189 qm genügend Platz und lässt noch genügend Spielraum für Erweiterungen und Umbauten. Sie betreten das Anwesen über eine geräumige Diele. Auf dieser Erdgeschoßebene befindet sich zusätzlich ein geräumiges Ankleidezimmer (mit Tresor). Dem geräumigen Wohn-/Esszimmer ist der Wintergarten vorgelagert, welcher einen schönen Blick auf den Rhein ermöglicht. Die dort eingebaute Verschattungsmöglichkeit sorgt auch bei Sonne für angenehme Temperaturen. Der Wohnraum ist zustäzlich mit einem offenen Kamin ausgestattet. Eine sogenannte Bibliothek schließt sich unmittelbar an diesen Wohnraum an. Ebenfalls ist im Erdgeschoss die Küche und das Gäste-WC vorzufinden. Die Raumnutzung kann durchaus anders gestaltet oder durch einen Um-/Anbau vergrößert werden.

Über eine Treppe gelangen Sie ins Dachgeschoss. Hier ist das Schlafzimmer angesiedelt, welches zudem über einen begehbaren Kleiderschrank verfügt. Das Schlafzimmer wurde um den damaligen Balkon vergrößert. Die bodentiefen Fenster gewähren einen weitreichenden Blick auf den Rhein. Zudem ist im Dachgeschoß ein Schlafzimmer (mit Einbaumöbeln) und ein kleines Arbeits-/Gästezimmer untergebracht. Auch das Dachgeschoß ließe sich durch Um-/Ausbauten noch vergrößern oder anders gestalten.

Im Keller befinden sich neben den Heizungsanlagen auch noch ein zusätzliches Badezimmer, die Waschküche und Stauraum.

Der Garten ist mit ca. 1.187 qm ausreichend groß. Ein Garten-Schachbrett, ein Baumstumpf, der als Tisch umgebaut wurde, ein großer Sonnenschirm, sowie zwei Gartenhäuser ermöglichen einen schönen Aufenthalt mit Freizeitwert im Sommer.

Das Haus wird im bezugsfreien Zustand verkauft.
ENERGIEAUSWEIS:
-Baujahr 1961, Bedarfsausweis, wesentlicher Energieträger: Gas, 258,5kWh/(qm*a)

AUSSTATTUNG ALLGEMEIN (laut Baubeschreibung):
-Wohnfläche ca. 189 qm
-Grundstück: 1.187 qm
-Flur: 4 / Flurstück: 522/2
-Fundament: Stampfbeton
-Geschossdecken: Stahlbetondecken
-Außenwände: Vollziegel
-Innenwände: Vollziegen bzw. Gitterziegel
-Dach: allseitg abgewalmt, Holz, Pfettendach,
-Dachdeckung: Schiefer
-Dachdämmung: Geschossdämmung ca. 10 cm.
-Heizung: Zentralheizung/ Gazheizung mit Niedertemeraturkessel, Heizungsanlage erneuert in 2002 (Vaillant)
-Warmwasseraufbereitung erfolgt zentral. Zusätzliches Entkalkungsgerät
-Revisionsschacht mit Hebeanlage
-Photovoltaikanlage auf dem Dach
-Carport
-Schuppen im Garten

AUSSTATTUNG INNEN:
-offener Kamin
-Böden EG: Parkett, Natur und Kunststeinplatten, im 1. OG Teppich, Fliesen im Bad und Natursteinplatten in der Diele
-Küche vorhanden
-Türen: Holztüren (teils mit Glaseinsatz)
-Fenster: Isolierverglaste Fenster im weißen Kunststoffrahmen erneuert in 2000. (Ausnahme: die kleinen Fenster zur Straßenseite, diese sind vergittert.)
-Wintergarten mit Verschattung (angebaut ca. in 2004)
-elektrische Rollläden
-Bad im DG: Dusche, Waschbecken, WC erneuert in ca. in 2000
-Gäste-Bad im Keller (Wanne, Dusche, Waschbecken, Bidet (ausgebaut ca. in 2000).
-Alarmanlage
-Klimaanlage im Schlafzimmer
-Tresor im Ankleidezimmer
Unkel ist eine Stadt im Landkreis Neuwied im Norden von Rheinland-Pfalz und Verwaltungssitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde. Die Stadt liegt etwa 20 Kilometer südlich von Bonn am unteren Mittelrhein und hat Anteil am Naturpark Rhein-Westerwald.
Bekannt ist Unkel sowohl durch seinen Ruf als Rotweinstadt als auch als Wohnsitz vieler Bekannter Persönlichkeiten, wie etwa Willy Brandt, Stefan Andres, Ferdinand Freiligrath, Leonhard Reinirkens oder Annette von Dorste-Hülshoff.

Das Einfamilienhaus befindet sich direkt an der wunderschönen, verkehrsfreien Rheinpromenade in Unkel. Vom Garten aus haben Sie direkten Zugang zur Rheinpromenade und Blick auf das Schloss Marienfels.
Unkel besticht vor allem durch die landschaftliche schöne Umgebung. Gemütliche Kneipen und Weinstuben laden zum genießen ein.
Das Vorteilscenter von Unkel, welches nahezu fußläufig zu erreichen ist, ist mit einem großen Vollsortimenter (inkl. Bekleidung) ausgestattet. Zusätzlich befindet sich dort ein Elektrogeschäft. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sind somit in unmittelbarer Umgebung.
Gute Verkehrsanbindungen bestehen durch Bus, Bahn und B42 nach Köln, Bonn, Neuwied und Koblenz.
Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie! Bitte melden Sie sich für ein persönliches Informationsgespräch telefonisch oder per E-Mail:
Tel.: 0228 - 538 796.11 oder 0173 -796 81 38
oder
ysabel.schoepf@immobilienhandel-bonn.de

(Es handelt sich um ein provisionspflichtiges Angebot für den Käufer. Die mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages verdiente und fällige Courtage beträgt 3,57 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und wird berechnet aus der verbrieften Kaufsumme. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Zwischenverwertung.)
Kaufpreis698.000 €
ProvisionDie Courtage beträgt 3,57 % (inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer) des Verkaufspreises.
Währung
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1961
ZustandGepflegt
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1961
ZustandGepflegt
Kaufpreis698.000 €
ProvisionDie Courtage beträgt 3,57 % (inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer) des Verkaufspreises.
Währung
Beschreibung der Immobilie Im Alleinauftrag der Eigentümer bieten wir dieses freistehende Einfamilienhaus in direkter Rheinlage in Unkel an.

GERNE ERHALTEN SIE AUF ANFRAGE EIN AUSFÜHRLICHES EXPOSÉ MIT MEHR FOTOS / DETAILS /LAGEBESCHREIGUNG!!

Das Haus befindet sich auf einem ca. 1.187 qm großen Grundstück in erster Rheinlage. Sie haben somit einen direkten Blick auf den Rhein und das Schloss Marienfels. Kompettiert wir dieser Blick über ein eigenes Gartentor, welches Ihnen den direkten Zugang zur Rheinpromenade ermöglicht.

Die Besonderheit des Angebotes ist neben der einmaligen Lage auch die Möglichkeit der Erweiterung des Baukörpers nach § 34 BauBG (Umgebungsbebauung).

In einem gewachsenen und grünen Umfeld wohnen Sie somit nicht nur ruhig, sondern auch angenehm zentral mit hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten und Verkehrsanbindungen in unmittelbarer Nähe.

Das Haus aus dem Baujahr 1961 wurde laufend Instand gehalten und hat in den Jahren 2000ff mehrere Renovierungen erfahren. So wurde z.B. im Jahr 2004 ein großer Wintergarten angebaut, nahezu alle Fenster erneuert, das Bad neugestaltet und ein zusätzliches Bad im Keller eingebaut, das Schlafzimmer wurde um ein Panoramafenster zur Rheinseite vergrößert. Zudem ist das Anwesen mit einer Klimaanlage (im Schlafzimmer), einer Alarmanlage, elektrischen Rollläden und einer Photovoltaikanlage zur Stromversorgung auf dem Dach ausgestattet. Die Heizung wurde im Jahr 2002 erneuert (Niedrigtemperatur) und das Wasser wird mit einer Entkalkungsanlage aufbereitet. Erst im Jahr 2013 wurde um das Grundstück eine Gartenmauer gezogen.

Das Haus bietet einer Familie oder einem Paar auf ca. 189 qm genügend Platz und lässt noch genügend Spielraum für Erweiterungen und Umbauten. Sie betreten das Anwesen über eine geräumige Diele. Auf dieser Erdgeschoßebene befindet sich zusätzlich ein geräumiges Ankleidezimmer (mit Tresor). Dem geräumigen Wohn-/Esszimmer ist der Wintergarten vorgelagert, welcher einen schönen Blick auf den Rhein ermöglicht. Die dort eingebaute Verschattungsmöglichkeit sorgt auch bei Sonne für angenehme Temperaturen. Der Wohnraum ist zustäzlich mit einem offenen Kamin ausgestattet. Eine sogenannte Bibliothek schließt sich unmittelbar an diesen Wohnraum an. Ebenfalls ist im Erdgeschoss die Küche und das Gäste-WC vorzufinden. Die Raumnutzung kann durchaus anders gestaltet oder durch einen Um-/Anbau vergrößert werden.

Über eine Treppe gelangen Sie ins Dachgeschoss. Hier ist das Schlafzimmer angesiedelt, welches zudem über einen begehbaren Kleiderschrank verfügt. Das Schlafzimmer wurde um den damaligen Balkon vergrößert. Die bodentiefen Fenster gewähren einen weitreichenden Blick auf den Rhein. Zudem ist im Dachgeschoß ein Schlafzimmer (mit Einbaumöbeln) und ein kleines Arbeits-/Gästezimmer untergebracht. Auch das Dachgeschoß ließe sich durch Um-/Ausbauten noch vergrößern oder anders gestalten.

Im Keller befinden sich neben den Heizungsanlagen auch noch ein zusätzliches Badezimmer, die Waschküche und Stauraum.

Der Garten ist mit ca. 1.187 qm ausreichend groß. Ein Garten-Schachbrett, ein Baumstumpf, der als Tisch umgebaut wurde, ein großer Sonnenschirm, sowie zwei Gartenhäuser ermöglichen einen schönen Aufenthalt mit Freizeitwert im Sommer.

Das Haus wird im bezugsfreien Zustand verkauft.
Ausstattung der Immobilie ENERGIEAUSWEIS:
-Baujahr 1961, Bedarfsausweis, wesentlicher Energieträger: Gas, 258,5kWh/(qm*a)

AUSSTATTUNG ALLGEMEIN (laut Baubeschreibung):
-Wohnfläche ca. 189 qm
-Grundstück: 1.187 qm
-Flur: 4 / Flurstück: 522/2
-Fundament: Stampfbeton
-Geschossdecken: Stahlbetondecken
-Außenwände: Vollziegel
-Innenwände: Vollziegen bzw. Gitterziegel
-Dach: allseitg abgewalmt, Holz, Pfettendach,
-Dachdeckung: Schiefer
-Dachdämmung: Geschossdämmung ca. 10 cm.
-Heizung: Zentralheizung/ Gazheizung mit Niedertemeraturkessel, Heizungsanlage erneuert in 2002 (Vaillant)
-Warmwasseraufbereitung erfolgt zentral. Zusätzliches Entkalkungsgerät
-Revisionsschacht mit Hebeanlage
-Photovoltaikanlage auf dem Dach
-Carport
-Schuppen im Garten

AUSSTATTUNG INNEN:
-offener Kamin
-Böden EG: Parkett, Natur und Kunststeinplatten, im 1. OG Teppich, Fliesen im Bad und Natursteinplatten in der Diele
-Küche vorhanden
-Türen: Holztüren (teils mit Glaseinsatz)
-Fenster: Isolierverglaste Fenster im weißen Kunststoffrahmen erneuert in 2000. (Ausnahme: die kleinen Fenster zur Straßenseite, diese sind vergittert.)
-Wintergarten mit Verschattung (angebaut ca. in 2004)
-elektrische Rollläden
-Bad im DG: Dusche, Waschbecken, WC erneuert in ca. in 2000
-Gäste-Bad im Keller (Wanne, Dusche, Waschbecken, Bidet (ausgebaut ca. in 2000).
-Alarmanlage
-Klimaanlage im Schlafzimmer
-Tresor im Ankleidezimmer
Hier befindet sich die Immobilie Unkel ist eine Stadt im Landkreis Neuwied im Norden von Rheinland-Pfalz und Verwaltungssitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde. Die Stadt liegt etwa 20 Kilometer südlich von Bonn am unteren Mittelrhein und hat Anteil am Naturpark Rhein-Westerwald.
Bekannt ist Unkel sowohl durch seinen Ruf als Rotweinstadt als auch als Wohnsitz vieler Bekannter Persönlichkeiten, wie etwa Willy Brandt, Stefan Andres, Ferdinand Freiligrath, Leonhard Reinirkens oder Annette von Dorste-Hülshoff.

Das Einfamilienhaus befindet sich direkt an der wunderschönen, verkehrsfreien Rheinpromenade in Unkel. Vom Garten aus haben Sie direkten Zugang zur Rheinpromenade und Blick auf das Schloss Marienfels.
Unkel besticht vor allem durch die landschaftliche schöne Umgebung. Gemütliche Kneipen und Weinstuben laden zum genießen ein.
Das Vorteilscenter von Unkel, welches nahezu fußläufig zu erreichen ist, ist mit einem großen Vollsortimenter (inkl. Bekleidung) ausgestattet. Zusätzlich befindet sich dort ein Elektrogeschäft. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs sind somit in unmittelbarer Umgebung.
Gute Verkehrsanbindungen bestehen durch Bus, Bahn und B42 nach Köln, Bonn, Neuwied und Koblenz.
Sonstige Angaben zur Immobilie Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie! Bitte melden Sie sich für ein persönliches Informationsgespräch telefonisch oder per E-Mail:
Tel.: 0228 - 538 796.11 oder 0173 -796 81 38
oder
ysabel.schoepf@immobilienhandel-bonn.de

(Es handelt sich um ein provisionspflichtiges Angebot für den Käufer. Die mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages verdiente und fällige Courtage beträgt 3,57 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und wird berechnet aus der verbrieften Kaufsumme. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Zwischenverwertung.)
Ansprechpartner
  • Ysabel Schöpf

Frau Ysabel Schöpf
Akazienweg 2-10
53177 Bonn

Telefon +49(228) 538796-11 Fax +49 228 538796-29 E-Mail ysabel.schoepf@arealis-immobilien.de

Sofortanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Arealis Immobilien

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

+49 228 538796.0
Kontakt Kontakt
Welcher Verkaufspreis ist der ...

Welcher Verkaufspreis
ist der Richtige?

Jetzt ermitteln

Welcher Verkaufspreis?