AREALIS: # EG # Garten # 2-Zimmer # inkl. Stellplatz

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
externe ObjnrYS-879
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartWohnung
ObjekttypErdgeschoss
PLZ53177
OrtBonn
LandDeutschland
Wohnfläche40 m²
Anzahl Zimmer2
Anzahl Schlafzimmer1
Anzahl Terrassen1
Balkon/Terrasse Fläche11 m²
HeizungsartFernwärme
FahrstuhlPersonenaufzug
TerrasseJa
GartennutzungJa
externe ObjnrYS-879 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartWohnung
ObjekttypErdgeschoss PLZ53177
OrtBonn LandDeutschland
Wohnfläche40 m² Anzahl Zimmer2
Anzahl Schlafzimmer1 Anzahl Terrassen1
Balkon/Terrasse Fläche11 m² HeizungsartFernwärme
FahrstuhlPersonenaufzug TerrasseJa
GartennutzungJa

Hinweis zur Provision: Die Courtage beträgt 3,57 % (inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer) des Verkaufspreises.

Details zur Immobilie
Im Alleinauftrag der Eigentümer bieten wir diese schöne 2-Zimmerwohnung an, welche sowohl zur Selbstnutzung oder auch zur Kapitalanlage geeignet ist.

GERNE ERHALTEN SIE AUF ANFRAGE EIN AUSFÜHRLICHES EXPOSÉ MIT MEHR DETAILS / HAUSGELD / LAGEBESCHREIGUNG UND GRUNDRISSEN !!

In einer schönen Grünanlage wohnen Sie nicht nur ruhig, sondern auch angenehm zentral mit hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten und Verkehrsanbindungen in unmittelbarer Nähe.

Die Wohnanlage aus dem Baujahr 1966 befindet sich auf einem 7.760 qm großen Grundstück zu welchem nicht nur eine große Grünfläche, sondern auch 45 Stellplätze gehören. Das gesamte Gebäude wurde erst im Jahr 2011 umfassend saniert unter Einhaltung der gültigen EnEV. Die Fassade wurde entsprechend gedämmt, die vorhandene Fenster wurden durch moderne Wärmeschutzfenster ausgewechselt. Alle Wohnungseingangstüren zu den Laubengängen wurden erneuert, die Dämm-und Abdichtungsebenen des Flachdachs wurden entsprechend der EnEV Vorgaben erneuert. Die Briefkastenanlage wurde ausgetauscht und das Treppenaus gestrichen. Ebenso die Wohnungen wurden modernisiert. Dies, umfasst das Verlegen eins Linoleumbodens im Wohn- und Schlafraum, die Erneuerung des Fliesenspiegels und der Fliesen in der Küche und im Bad (samt Austausch der sanitären Anlagen), sowie den Einbau neuer Wohnungstüren. Ebenso die Wohnungen wurden neu gestrichen.

Die zum Verkauf stehende Einheit befindet sich im Erdgeschoß und verfügt neben der Terrasse über ein Sondernutzungsrecht am Garten. Sie betreten die Wohnung über eine kleine Diele, in der bereits ein praktischer Einbauschrank verbaut ist. Hier habe Sie nicht nur Platz für Ihre Garderobe, sondern auch die Waschmaschine kann hier platzsparend gestellt werden. Linkerhand der Diele befindet sich das Wannenbadezimmer mit Tageslicht. Geradeaus gelangen Sie in den Wohn- Essbereich. Das Schlafzimmer befindet sich direkt neben dem Wohn-Esszimmer. Beide Räume verfügen dabei über eine bodentiefe Fensterfront, die Ihnen jeweils den Zugang zur Terrasse und Garten ermöglicht. Die Küche ist vom Wohnzimmer aus zugänglich und bietet Ihnen genügend Platz für eine kleine Küchenzeile.

Zusätzlicher Stauraum bietet Ihnen das eigene Kellerabteil.

Das gesamte Objekt und alle Gemeinschaftsflächen sind zudem in einem gepflegten und sehr ordentlichen Zustand und werden über eine Zentralheizung (Fernwärme) beheizt. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt dagegen dezentral über Durchlauferhitzer.
Das ansprechende Wohnungsangebot wird über einen Ausstellplatz komplettiert für den ein Sondernutzungsrecht besteht.

Die Wohnung wird im bezugsfreien Zustand verkauft. Die vorhandenen Möbel (bis auf die Küche) könnten dabei auf Wunsch in der Wohnung verbleiben und käuflich erworben werden.
ENERGIEAUSWEIS.
Baujahr 1966, wesentlicher Energieträger: Fernwärme, Verbrauchsausweis, 91,6 kWh (m²a)

ALLGEMEINE DATEN WOHNUNG / HAUS:
-Gesamtkaufpreis inkl. Stellplatz 88.000 Euro
-Gebäuderiegel (9 Geschosse) mit zwei Eingängen und jeweils 45 Wohneinheiten
-ca. 40 m² (hier ist die Terrasse zu ca. 1/2 eingerechnet)
-Erdgeschoss mit Terrasse
-Waschmaschinenanschluß in der Wohnung
-Wasch-Trockenräum im Keller (Münzwaschmaschine)
-Fahrradraum
-Möglichkeit die vorhandenen Möbel zu übernehmen.

BAUBESCHREIBUNG HAUS (laut vorliegender Baubeschreibung von 2011):
-Geschossdecke: die Geschossdecken sind aus Stahlbeton mit Trittschalldämmung entsprechend dem Baujahr hergestellt
-Wände: die massiven Wände bestehen aus Leichtbeton mit vorgehängten Waschbetonelementen auf welche eine Wärmedämmung angebracht wurde. Die Kellerwände bestehen aus Stahlbeton bzw. aus Kalksandstein
-Dach: Flachdach als Warmdach mit Kiesschüttung. Die vorhandene Wärmedämmung wurde 2011 ergänzt und mit einer neuen Dachabdichtung versehen. Die Attika des Fachdachs wurde komplett erneuert. Zudem wurde der Blitzschutz erneuert
-Die Haustürelemente sind 2011 ausgewechselt worden
-neue Briefkastenanlage
-Die Treppenhäuser sind mit Kunststein belegt, die Treppengeländer sind aus Metalldraht mit Holzhandläufen. Die Treppenhäuser erhielten in 2011 einen neuen Anstrich
-Die Treppenhäuser sind wärmetechnisch von den Wohnungen entkoppelt
-Die Balkonbeschichtungen wurden erneuert
-Die Beheizung erfolgt zentral über Fernwärme, die Warmwasseraufbereitung erfolgt dezentral über Durchlauferhitzer
.

AUSSTATTUNG WOHNUNG (ebenfalls teils erneuert in 2011):
-Boden: Linoleum im Wohnzimmer und Schlafzimmer
-Boden: Fliesen in Küche und Badezimmer
-Wärmeschutzfenster im weißen Kunststoffrahmen (aus 2011)
-Rollläden
-weiße furnierte Holztüren in der Wohnung, weiße Holzzargen
-Wände: Raufaser, weiß gestrichen
-erneuerte Wohnungseingangstür mit Türspion
-Gegensprechanlage
-Bad: Fenster, Waschbecken, Wanne, WC


HAUSGELD FÜR DIE WOHNUNG
-Fragen Sie nach unserem ausführlichen Exposé.
Der Ortsteil Heiderhof befindet sich im südwestlichen Bereich des Stadtteils Bad Godesberg der Bundesstadt Bonn. Der in leichter Höhenlage liegende Ortsteil grenzt an den Ortsteil Muffendorf an. Der Heiderhof ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Busverbindung 10- bis 20-Min.-Takt) angebunden und Bad Godesberg Zentrum ist mit dem PKW in ca. 5 Minuten erreichbar.
Die Dinge des täglichen Bedarfs sind fußläufig im Einkaufszentrum Heiderhof zu erreichen. Hier finden Sie einen Lebensmittelmarkt (Vollsortimenter), Apotheke, Restaurant, Bäcker, usw. Die Bushaltestelle ist fußläufig in 2 Min. erreichbar.
Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie! Bitte melden Sie sich für ein persönliches Informationsgespräch telefonisch oder per E-Mail:
Tel.: 0228 - 538 796.11 oder 0173 -796 81 38
oder
ysabel.schoepf@immobilienhandel-bonn.de

(Es handelt sich um ein provisionspflichtiges Angebot für den Käufer. Die mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages verdiente und fällige Courtage beträgt 3,57 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und wird berechnet aus der verbrieften Kaufsumme. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Zwischenverwertung.)
Kaufpreis88.000 €
ProvisionDie Courtage beträgt 3,57 % (inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer) des Verkaufspreises.
Währung
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1970
ZustandModernisiert
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr1970
ZustandModernisiert
Kaufpreis88.000 €
ProvisionDie Courtage beträgt 3,57 % (inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer) des Verkaufspreises.
Währung
Beschreibung der Immobilie Im Alleinauftrag der Eigentümer bieten wir diese schöne 2-Zimmerwohnung an, welche sowohl zur Selbstnutzung oder auch zur Kapitalanlage geeignet ist.

GERNE ERHALTEN SIE AUF ANFRAGE EIN AUSFÜHRLICHES EXPOSÉ MIT MEHR DETAILS / HAUSGELD / LAGEBESCHREIGUNG UND GRUNDRISSEN !!

In einer schönen Grünanlage wohnen Sie nicht nur ruhig, sondern auch angenehm zentral mit hervorragenden Einkaufsmöglichkeiten und Verkehrsanbindungen in unmittelbarer Nähe.

Die Wohnanlage aus dem Baujahr 1966 befindet sich auf einem 7.760 qm großen Grundstück zu welchem nicht nur eine große Grünfläche, sondern auch 45 Stellplätze gehören. Das gesamte Gebäude wurde erst im Jahr 2011 umfassend saniert unter Einhaltung der gültigen EnEV. Die Fassade wurde entsprechend gedämmt, die vorhandene Fenster wurden durch moderne Wärmeschutzfenster ausgewechselt. Alle Wohnungseingangstüren zu den Laubengängen wurden erneuert, die Dämm-und Abdichtungsebenen des Flachdachs wurden entsprechend der EnEV Vorgaben erneuert. Die Briefkastenanlage wurde ausgetauscht und das Treppenaus gestrichen. Ebenso die Wohnungen wurden modernisiert. Dies, umfasst das Verlegen eins Linoleumbodens im Wohn- und Schlafraum, die Erneuerung des Fliesenspiegels und der Fliesen in der Küche und im Bad (samt Austausch der sanitären Anlagen), sowie den Einbau neuer Wohnungstüren. Ebenso die Wohnungen wurden neu gestrichen.

Die zum Verkauf stehende Einheit befindet sich im Erdgeschoß und verfügt neben der Terrasse über ein Sondernutzungsrecht am Garten. Sie betreten die Wohnung über eine kleine Diele, in der bereits ein praktischer Einbauschrank verbaut ist. Hier habe Sie nicht nur Platz für Ihre Garderobe, sondern auch die Waschmaschine kann hier platzsparend gestellt werden. Linkerhand der Diele befindet sich das Wannenbadezimmer mit Tageslicht. Geradeaus gelangen Sie in den Wohn- Essbereich. Das Schlafzimmer befindet sich direkt neben dem Wohn-Esszimmer. Beide Räume verfügen dabei über eine bodentiefe Fensterfront, die Ihnen jeweils den Zugang zur Terrasse und Garten ermöglicht. Die Küche ist vom Wohnzimmer aus zugänglich und bietet Ihnen genügend Platz für eine kleine Küchenzeile.

Zusätzlicher Stauraum bietet Ihnen das eigene Kellerabteil.

Das gesamte Objekt und alle Gemeinschaftsflächen sind zudem in einem gepflegten und sehr ordentlichen Zustand und werden über eine Zentralheizung (Fernwärme) beheizt. Die Warmwasseraufbereitung erfolgt dagegen dezentral über Durchlauferhitzer.
Das ansprechende Wohnungsangebot wird über einen Ausstellplatz komplettiert für den ein Sondernutzungsrecht besteht.

Die Wohnung wird im bezugsfreien Zustand verkauft. Die vorhandenen Möbel (bis auf die Küche) könnten dabei auf Wunsch in der Wohnung verbleiben und käuflich erworben werden.
Ausstattung der Immobilie ENERGIEAUSWEIS.
Baujahr 1966, wesentlicher Energieträger: Fernwärme, Verbrauchsausweis, 91,6 kWh (m²a)

ALLGEMEINE DATEN WOHNUNG / HAUS:
-Gesamtkaufpreis inkl. Stellplatz 88.000 Euro
-Gebäuderiegel (9 Geschosse) mit zwei Eingängen und jeweils 45 Wohneinheiten
-ca. 40 m² (hier ist die Terrasse zu ca. 1/2 eingerechnet)
-Erdgeschoss mit Terrasse
-Waschmaschinenanschluß in der Wohnung
-Wasch-Trockenräum im Keller (Münzwaschmaschine)
-Fahrradraum
-Möglichkeit die vorhandenen Möbel zu übernehmen.

BAUBESCHREIBUNG HAUS (laut vorliegender Baubeschreibung von 2011):
-Geschossdecke: die Geschossdecken sind aus Stahlbeton mit Trittschalldämmung entsprechend dem Baujahr hergestellt
-Wände: die massiven Wände bestehen aus Leichtbeton mit vorgehängten Waschbetonelementen auf welche eine Wärmedämmung angebracht wurde. Die Kellerwände bestehen aus Stahlbeton bzw. aus Kalksandstein
-Dach: Flachdach als Warmdach mit Kiesschüttung. Die vorhandene Wärmedämmung wurde 2011 ergänzt und mit einer neuen Dachabdichtung versehen. Die Attika des Fachdachs wurde komplett erneuert. Zudem wurde der Blitzschutz erneuert
-Die Haustürelemente sind 2011 ausgewechselt worden
-neue Briefkastenanlage
-Die Treppenhäuser sind mit Kunststein belegt, die Treppengeländer sind aus Metalldraht mit Holzhandläufen. Die Treppenhäuser erhielten in 2011 einen neuen Anstrich
-Die Treppenhäuser sind wärmetechnisch von den Wohnungen entkoppelt
-Die Balkonbeschichtungen wurden erneuert
-Die Beheizung erfolgt zentral über Fernwärme, die Warmwasseraufbereitung erfolgt dezentral über Durchlauferhitzer
.

AUSSTATTUNG WOHNUNG (ebenfalls teils erneuert in 2011):
-Boden: Linoleum im Wohnzimmer und Schlafzimmer
-Boden: Fliesen in Küche und Badezimmer
-Wärmeschutzfenster im weißen Kunststoffrahmen (aus 2011)
-Rollläden
-weiße furnierte Holztüren in der Wohnung, weiße Holzzargen
-Wände: Raufaser, weiß gestrichen
-erneuerte Wohnungseingangstür mit Türspion
-Gegensprechanlage
-Bad: Fenster, Waschbecken, Wanne, WC


HAUSGELD FÜR DIE WOHNUNG
-Fragen Sie nach unserem ausführlichen Exposé.
Hier befindet sich die Immobilie Der Ortsteil Heiderhof befindet sich im südwestlichen Bereich des Stadtteils Bad Godesberg der Bundesstadt Bonn. Der in leichter Höhenlage liegende Ortsteil grenzt an den Ortsteil Muffendorf an. Der Heiderhof ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Busverbindung 10- bis 20-Min.-Takt) angebunden und Bad Godesberg Zentrum ist mit dem PKW in ca. 5 Minuten erreichbar.
Die Dinge des täglichen Bedarfs sind fußläufig im Einkaufszentrum Heiderhof zu erreichen. Hier finden Sie einen Lebensmittelmarkt (Vollsortimenter), Apotheke, Restaurant, Bäcker, usw. Die Bushaltestelle ist fußläufig in 2 Min. erreichbar.
Sonstige Angaben zur Immobilie Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie! Bitte melden Sie sich für ein persönliches Informationsgespräch telefonisch oder per E-Mail:
Tel.: 0228 - 538 796.11 oder 0173 -796 81 38
oder
ysabel.schoepf@immobilienhandel-bonn.de

(Es handelt sich um ein provisionspflichtiges Angebot für den Käufer. Die mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages verdiente und fällige Courtage beträgt 3,57 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und wird berechnet aus der verbrieften Kaufsumme. Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Der Makler haftet nicht für Irrtümer oder Zwischenverwertung.)
Ansprechpartner

Frau Ysabel Schöpf
Akazienweg 2-10
53177 Bonn

Telefon +49(228) 538796-11 Fax +49 228 538796-29 E-Mail ysabel.schoepf@arealis-immobilien.de

Sofortanfrage
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Arealis Immobilien

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

+49 228 538796.0
Kontakt Kontakt